Galerie 2

anima k.
anima kremer

Druckgrafik (Radierungen)

Die Zelle als kleinste Einheit des Körpers bildet den Ausgangspunkt
einer fragmentarisierten Menschdarstellung. Erkenntnisse der
Neurobiologie und Technik (Elektronenmikroskop)  ermöglichen neue Perspektiven.

Präsentationen:
„Veränderte Haut - auch Zellen haben Gefühle“, Radierserie mit
7 Variationen. Essen 2010 (zum Teil).
„cell e motions“ Radierungen, Scraperboards u. ä., Köln 2010.

G201
G202
G204
G203
G208
G207
[Start] [Galerien] [Galerie 1] [Galerie 2] [Galerie 3] [Galerie 4] [Galerie 5] [Galerie 6] [Galerie 7] [Galerie 8] [Galerie 9] [Biografisches] [Ausstellungen] [Kontakt/Impressum]