Galerien

anima k.
anima kremer

Ausblick:

Kitz-Award (2)

Frau Kremer wurde für den internationalen Kunstpreis
K I T Z  A W A R D  2 0 1 8  nominiert (Stadtgalerie Kitzbühel)
.

header-DE_1

Öffnungszeiten zur 23. ART INNSBRUCK 2019:

Die ART Innsbruck - Internationale Messe für zeitgenössische Kunst, Klassische Moderne, Pop Art und weitere Strömungen des
19.-21. Jahrhunderts - hat sich in ihrer 22-jährigen Geschichte längst zu einer echten Marke etabliert und steht ganz unmissverständlich für Qualität und Vielfalt. Präsentiert wird internationale bildende Kunst des 19./20./21. Jahrhunderts - als Unikate und/oder limitierte Editionen - Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen, Künstlerbücher, Fotografien, Neue Medien und weitere Kostbarkeiten.

Die ART Innsbruck ist eine hervorragende Gelegenheit sich regional und international mit Kunstschaffenden und Interessierten zu vernetzen und vor allem Sammler und Kunstliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.

Termin:                                      17. - 20. Januar 2019
Veranstaltungsort:                    Messe Innsbruck - Haupthalle A, Haupteingang Ost / Claudiastr.1, A-6020 Innsbruck

Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

16. Januar 2019:
17. Januar 2019:
18. Januar 2019:
19. Januar 2019:
20. Januar 2019:

17.30 Uhr Preview - 19.30 Uhr offizielle Eröffnung - nur geladene Gäste und Presse!
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 17.00 Uhr

Die Galerie ARTINNOVATION Innsbruck wird Anima Kremer (anima k.) präsentieren.

8 Exponate aus dem Projekt: „neuronenballett - have a trip!”

Plakat

Galerie m beck
Schwedenhof  Am Römermuseum
66424 Homburg/Saar

Ausstellung: 9.03. - 03.04.2018
Titel der Ausstellung:
„neuronenballett - have a trip!” Assemblagen

Vernissage: Freitag 09.03.2018  18.00 Uhr

Anima Kremer zeigt 16 Assemblagen aus dem Projekt:

„neuronenballett - have a trip!”

Es erscheint ein Katalog

koelner_listea

Anima Kremer (anima k.) präsentiert 2 Schwerpunkte aus ihrem Langzeitprojekt: „n e u r o n e n b a l l e t t”

„neuronenballett - have a trip!”

„deurasien - plan the route”

galerie_boehnera

Anima Kremer (anima k.) präsentiert 12 Exponate aus der Serie:

„serendipity - eine handvoll glück”

Karte Vorderseite
Karte Rückseite
discovery art fair frankfurt
logocurva

GALLERIA UNIQUE section G 30

Anima Kremer (anima k.) präsentiert 2 Exponate aus dem Projekt: „neuronenballett - have a trip!”

    „neuronenballett” Assemblage im Glaskasten 50 x 70 x 4 cm, 2015
    „neuronenballett - sehnsucht nach....?” Assemblage im Glaskasten 80 x 60 x 4 cm, 2016

Stand: 13.12.2018

[Start] [Galerien] [Galerie 1] [Galerie 2] [Galerie 3] [Galerie 4] [Galerie 5] [Galerie 6] [Galerie 7] [Galerie 8] [Galerie 9] [Biografisches] [Ausstellungen] [Kontakt] [Impressum/Datenschutz]